Eröffnung

Mit der Eröffnungsfeier startet das Festival. Einer der Höhepunkte des Abends ist die Verleihung des Ehrenpreises an den Produzenten Peter Rommel für seine Verdienste um den jungen deutschsprachigen Film.

Eröffnung

In einer feierlichen Zeremonie eröffnen Frau Annegret Kramp-Karrenbauer, Minsterpräsidentin des Saarlandes, Charlotte Britz, Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken, sowie Festivalleiterin Svenja Böttger die Festivalwoche.

Durch die Veranstaltung führt Tania Carlin.

Im Anschluss zeigen wir den Film DIE NACHT DER 1000 STUNDEN von Virgil Widrich.

Nach der Vorführung sind alle Gäste herzlich zu einem Empfang der Saarländischen Ministerpräsidentin eingeladen. Karten für die Eröffnungsfeier (24 Euro für Saal 11/20 Euro für Saal 6 und Saal 8) gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Montag, 23. Januar 2017
CineStar – Der Filmpalast
St. Johanner Straße 61, Saarbrücken
19.30 Uhr