JUST PUSH ABUBA

Di 21:00 CaZ 3

Regie: Joya Thome, Benjamin Cantu, Dieu Hao Do | MOP-Visionen
Deutschland 2018 | Webserie | digital | Farbe | 6 Episoden à 8 Min. | Engl., Dt. mit dt. UT | Uraufführung


Berlin, Hipsterhauptstadt: Aus chronischer Geldnot und in Sorge, vom Hauseigentümer vor die Tür gesetzt zu werden, beschließen drei chaotische WG-Bewohner, ihr Berliner Zimmer über das Internet unterzuvermieten. Zur WG gehören Toni, der egozentrische Träumer mit ständig wechselnden Projekten, Lucia, die launenhafte griechische Partyqueen, sowie der stille, etwas enigmatische Deutsch-Koreaner Joon. Damit die drei ihr chaotisches Leben finanzieren können, geben sie alles, um ihren Gästen die ultimative Berlin-Erfahrung zu verschaffen. Doch jeder neue Gast stellt sie vor neue Herausforderungen und löst ungeahnte Konflikte aus.


Regie: Joya Thome, Benjamin Cantu, Dieu Hao Do
Buch: Niko Schulz-Dornburg, Jana Burbach, Wiktor Piatkowski, Jasper Marlow, Korbinian Hamberger
Kamera: Florian Mag
Montage: Katja Dringenberg, Alfredo Castro
Ton: Adam Asnan, Julian Cropp
Ausstattung: Nora Willy
Kostüm: Lotte Sawatzki
Cast: Ellie Tringou, Anton Weil, Joon Kim, Hanns Zischler, Freshtorge
Produzent: Felix von Boehm
Produktion: Lupa Film
Koproduktion: ZDF – Das kleine Fernsehspiel (Quantum, das Formatlabor)
Redaktion: Burkhard Althoff

Keine FSK-Prüfung. Folglich freigegeben ab 18 Jahren.