Filmfestival Max-Ophüls-Preis » Presse » BLAUE STUNDE – Startschuss zum Kartenvorverkauf

BLAUE STUNDE – Startschuss zum Kartenvorverkauf

Dienstag, 2. Januar 2018

Am Samstag, den 13. Januar 2018 um 14:00 Uhr beginnt mit der BLAUEN STUNDE offiziell der Kartenvorverkauf des 39. Filmfestivals Max Ophüls Preis (22.–28.01.2018).

Blaue Stunde 2017 © Peter Fischer

Erstmals in diesem Jahr findet die BLAUE STUNDE ausschließlich im beliebten Festivalclub LOLAS BISTRO (Ex-C&A Gebäude) statt, das extra für die BLAUE STUNDE seine Pforten öffnet.

Bereits ab 10:30 Uhr können die Festivalfans vor Ort im Festivalkatalog schmökern. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein: Die Bäckerei Barbarossa stimmt mit ihren leckeren Gratis-Hefeherzen kulinarisch auf die Festivalwoche ein. Passend dazu wird das mobile CoffeeBike fair gehandelte Kaffeespezialitäten anbieten und  an der Getränke-Theke wird es Softdrinks, Bier und Wein geben.

Ab 14:00 Uhr werden Kinokarten, Tickets für die Eröffnung, Preisverleihung und Filmparty  sowie 5er Pässe und Sonntagspässe verkauft. Kinokarten können mit Beginn der BLAUEN STUNDE auch online unter www.max-ophuels-preis.de erworben werden, wo auch die Karten für die Pässe (zzgl. Gebühren) eingelöst werden können.

BLAUE STUNDE
Samstag, 13. Januar 2018 ab 10:30 Uhr (Einlass)

Start des Kartenvorverkaufs um 14:00 Uhr
LOLAS BISTRO (Ex-C&A Gebäude), Viktoriastr. 25, Saarbrücken

Die Festivalkataloge sind ab dem 10. Januar 2018 in den Festivalkinos und im Festivalbüro erhältlich.

Lolas Bistro verfügt über eine rollstuhlgerechte Ausstattung. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zu unserem umfassenden barrierearmen Angebot unter:
http://www.max-ophuels-preis.de/service/informationen_zur_barrierefreiheit
Da unser Ticketsystem die Ausweisung rollstuhlgerechter Plätze im Online-Ticketverkauf nicht gestattet, bitten wir darum, bevor Sie ein Ticket kaufen, den entsprechenden Rollstuhlplatz zu reservieren unter:
ticketing@max-ophuels-preis.de oder per Telefon oder SMS unter 0152 – 284 225 96 oder 0152 – 527 435 60 (auch Rückruf möglich). Damit können wir gewährleisten, dass Rollstuhlfahrer·innen der Platz zur entsprechenden Vorführung auch zur Verfügung steht. Diesen Service bieten wir ab Freitag, 12. Januar 2018, ab 14 Uhr bis zum Ende des Festivals. Begleitpersonen haben freien Eintritt.

Weitere Vorverkaufsstellen ab 14. Januar 2018:
Einzelkarten, Festivalpässe, Eintrittskarten für Eröffnung, Preisverleihung und Filmparty, Merchandise-Artikel und tagesaktuelle Informationen bekommen Sie ab dem 14. Januar 2018 im CineStar – Der Filmpalast, im Filmhaus und in der camera zwo und ab dem 15. Januar an der Kundeninformation in der Europagalerie.

CineStar – Der Filmpalast
St. Johanner Straße 61
66115 Saarbrücken
Tel. +49 681 75354-50

Filmhaus
Mainzer Straße 8
66111 Saarbrücken
Tel. +49 681-399 297

camera zwo
Futterstraße 5-7
66111 Saarbrücken
Tel. +49 681 32527

Europa-Galerie
Trierer Straße 1
66111 Saarbrücken

Während der Festivalwoche erhalten Sie Karten für das kino achteinhalb auch im:

kino achteinhalb
Nauwieserstraße 19
66111 Saarbrücken
Tel. +49 681 39088-80

Kartenpreise
Kinokarten:
Regulär vor 19 Uhr 8,50 Euro
Regulär ab 19 Uhr 9 Euro
Onlinetickets vor 19 Uhr 8,50 Euro zzgl. Gebühren
Onlinetickets ab 19 Uhr 9 Euro zzgl. Gebühren
Schülertickets 3,50 Euro

Die Festivalpässe:
5er Pass: 40 Euro
Sonntagspass (28. Januar 2018): 22 Euro (für maximal fünf Vorstellungen am Kinosonntag)