Filmfestival Max-Ophüls-Preis » Presse » Der Spielfilm-Wettbewerb beim 37. Filmfestival Max Ophüls Preis

Der Spielfilm-Wettbewerb beim 37. Filmfestival Max Ophüls Preis

Dienstag, 8. Dezember 2015

Circa 130 Werke standen in der Auswahl, 16 davon nehmen am Spielfilm-Wettbewerb des Filmfestivals Max Ophüls Preis 2016 teil. Zehn der Wettbewerbsfilme sind Uraufführungen, fünf von ihnen deutsche Erstaufführungen. In Deutschland wurden zwölf Filme produziert, einer jeweils in der Schweiz, Österreich, Luxemburg und den USA. Starke Genre-Momente, vielschichtige Reflexionen über Identität, Entfremdung und Abgrenzung, visuell aufregendes Kino sowie eine bemerkenswerte Reihe vielseitiger Frauenfiguren: Das junge deutschsprachige Kino zeigt Lust auf mutige Geschichten und große Bilder.

Die Filme konkurrieren um folgende Preise:

  • MAX OPHÜLS PREIS (€ 36.000)
  • FILMPREIS DER SAARLÄNDISCHEN MINISTERPRÄSIDENTIN (€ 11.000)
  • FRITZ-RAFF-DREHBUCHPREIS (€ 13.000, gestiftet vom Saarländischen Rundfunk und dem ZDF)
  • PUBLIKUMSPREIS (€ 3.000, gestiftet von der Saarland Sporttoto GmbH)
  • PREIS FÜR DEN GESELLSCHAFTLICH RELEVANTEN FILM (€ 5.000, gestiftet von der Bundeszentrale für  politische Bildung und Deutschlandradio Kultur
  • PREIS DER ÖKUMENISCHEN JURY (€ 2.000, gestiftet von INTERFILM und SIGNIS)
  • PREIS DER JUGENDJURY (€ 2.500, gestiftet von der Bundeszentrale für politische Bildung sowie der Landeszentrale für politische Bildung Saarland)      

Die im Wettbewerb Spielfilm miteinander konkurrierenden Filme sind:

AGNES

Regie: Johannes Schmid
Produktion: Lieblingsfilm GmbH
Darsteller: Odine Johne, Stephan Kampwirth, Sonja Baum, Walter Hess, Berit Karla Menze, Oliver Bürgin, Maximilian Scheidt u.a.
Deutschland 2016 | Uraufführung

DER NACHTMAHR

Regie: AKIZ
Produktion: OOO-Films GbR & Bon Voyage Films UG
Darsteller: Carolyn Genzkow, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Kim Gordon, Lynn Femme, Sina Tkotsch u.a.
Deutschland 2015

DESIRE WILL SET YOU FREE

Regie: Yony Leyser
Produktion: Desire Productions GmbH
Darsteller: Yony Leyser, Tim-Fabian Hoffmann, Chloé Griffin, Amber Benson, Anton Andreew, Rosa von Praunheim, Nina Hagen, Blixa Bargeld u.a.
Deutschland 2015| Deutsche Erstaufführung

EINE NEUE ZEIT

Regie: Christophe Wagner
Produktion: Samsa Film
Darsteller: Luc Schiltz, André Jung, Jules Werner, Fabienne Hollwege, Eugénie Anselin, Elsa Rauchs, Raoul Schlechter u.a.
Luxemburg, Belgien 2015 | Deutsche Erstaufführung

EINER VON UNS

Regie: Stephan Richter
Produktion: Golden Girls Filmproduktion & Filmservices GmbH
Darsteller: Jack Hofer, Simon Morzé, Christopher Schärf, Dominic Marcus Singer, Andreas Lust, Markus Schleinzer u.a.
Österreich 2015| Deutsche Erstaufführung

FADO

Regie: Jonas Rothlaender
Produktion: StickUp Filmproduktion
Darsteller: Golo Euler, Luise Heyer, Albano Jerónimo, Pirjo Lonka u.a.
Deutschland, Portugal 2016 | Uraufführung

FERIEN

Regie: Bernadette Knoller
Produktion: Blikfilm GmbH
Darsteller: Britta Hammelstein, Jerome Hirthammer, Inga Busch, Detlev Buck,  Ferdinand von Schirach u.a.
Deutschland 2016 | Uraufführung

HEIMATLAND

Regie: Michael Krummenacher, Jan Gassmann, Lisa Blatter, Gregor Frei, Benny Jaberg, Carmen Jaquier, Jonas Meier, Tobias Nölle, Lionel Rupp, Mike Scheiwiller
Produktion: CONTRAST FILM Bern GmbH
Darsteller: Peter Jecklin, Julia Glaus, Michèle Schaub-Jackson, Liana Hangartner, Nicolas Bachmann, Morgane Ferru u.a.
Schweiz 2015 | Deutsche Erstaufführung

HER COMPOSITION

Regie: Stephan Littger
Produktion: Picturetrain Company
Darsteller: Joslyn Jensen, Christian Campbell, Heather Matarazzo, Kevin Breznahan, Margot Bingham u.a.
USA, Deutschland 2015 | Deutsche Erstaufführung

LENALOVE

Regie: Florian Gaag
Produktion: Rafkin Film Produktion GmbH
Darsteller: Emilia Schüle, Jannik Schümann, Kyra Sophia Kahre, Sina Tkotsch, Anna Bederke, Sandra Borgmann, Felix Knopp u.a.
Deutschland 2016 | Uraufführung

LOOPING

Regie: Leonie Krippendorff
Produktion: Jost Hering Filme
Darsteller: Jella Haase, Lana Cooper, Marie-Lou Sellem, Markus Hering, Henning Peker u.a.
Deutschland 2016 | Uraufführung

LUCA TANZT LEISE

Regie: Philipp Eichholtz
Produktion: Von Oma Gefördert
Darsteller: Martina Schöne-Radunski, Hans-Heinrich Hardt, Sebastian Fräsdorf, Claudia Jacob, Ruth Bickelhaupt u.a.
Deutschland 2016 | Uraufführung

OFFLINE – DAS LEBEN IST KEIN BONUSLEVEL

Regie: Florian Schnell
Produktion: Rat Pack Filmproduktion GmbH
Darsteller: Moritz Jahn, Mala Emde, Ugur Ekeroglu, Hannes Wegener, David Schütter, Marc Zwinz, Florence Kasumba u.a.
Deutschland 2016 | Uraufführung

ROCKABILLY REQUIEM

Regie: Till Müller-Edenborn
Produktion: Neue Mira GmbH
Darsteller: Sebastian Tiede, Ruby O. Fee, Ben Münchow, Barbara Romaner, Martin Feifel, Jutta Wachowiak, Margarita Broich u.a.
Deutschland 2016 | Uraufführung

SCHROTTEN!

Regie: Max Zähle
Produktion: Tamtam Film GmbH
Darsteller: Lucas Gregorowicz, Frederick Lau, Anna Bederke, Jan-Gregor Kremp, Heiko Pinkowski, Lars Rudolph, Aaron Hilmer u.a.
Deutschland 2016 | Uraufführung

SEX & CRIME

Regie: Paul Florian Müller
Produktion: Weydemann Bros. GmbH
Darsteller: Wotan Wilke Möhring, Claudia Eisinger, Fabian Busch, Pheline Roggan, Oliver Stokowski, Jörg Moukaddam u.a.
Deutschland 2016 | Uraufführung

Alle weiteren Informationen zum Festival finden Sie unter www.max-ophuels-preis.de.

Mit herzlichen Grüßen

Karin Kleibel, Vanessa Volkmann, Alina Schrems

Presseabteilung

PDF der Pressemitteilung
Download
application/pdf - ca. 153,25 KB

PDF der Pressemitteilung