Filmfestival Max-Ophüls-Preis » PITTER PATTER GOES MY HEART

PITTER PATTER GOES MY HEART

Regie: Christoph Rainer
Deutschland, Österreich, USA 2015 | DCP | Farbe | 21 Min. | dt. Erstaufführung

Keine FSK-Prüfung. Folglich freigegeben ab 18 Jahren.

» Wettbewerb Kurzfilm

 

Pitter Patter Goes my Heart

Die hoffnungslos romantische Lisa ergreift drastische Maßnahmen, um ihren ehemaligen Liebhaber Alf wieder für sich zu gewinnen. Doch die Tatsache, dass Alf bereits eine neue Frau an seiner Seite hat und Lisa ihren alkoholkranken Vater zu einem Anti-Krampfader-Werbeshooting bringen muss, ohne dass er davon weiß, hilft ihr ganz und gar nicht dabei.

» Trailer zum Film


Regie, Buch: Christoph Rainer
Kamera: Georg Geutebrück
Schnitt: Roland Stöttinger
Musik: David Furrer
Ton: Simon Peter, Aljoscha Haupt
Ausstattung: Claudia Frank
Kostüm: Laura Büchel
Darsteller: Vicky Krieps, Max Reimann, Michael Maertens, Martina Schöne-Radunksi, Peter Fricke, Tom Lass Produzenten: Elsa Kremser, Mark Szilagyi, Nikolai Gemel
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH, Filmakademie Wien
Koproduktion: Columbia University New York
Förderung: Stadt Wien, Caucus Foundation, Cash for Culture
Verleih, Weltvertrieb: Adastra Films