HELLDUNKEL

Regie: Jörn Michaely | 8 Min. | Saarland Medien präsentiert

Mi 14:00 CS 8

Deutschland 2015 | digital | Farbe

Keine FSK-Prüfung. Folglich freigegeben ab 18 Jahren.


Was ist Wirklichkeit, was ist Einbildung? Ein Geräusch aus dem Erdgeschoss ihres Hauses treibt eine  Frau  aus  den  sicheren  vier  Wänden  ihres Schlafzimmers. Auf den Spuren des Einbrechers begibt  sie  sich  auf  eine  Reise  durch  Licht  und Schatten, Erinnern und Vergessen, Hell und Dunkel, und gelangt dabei zu einer schrecklichen Erkenntnis.


Regie, Buch: Jörn Michaely
Kamera: Alexander Reichert 
Musik: Felix Hubert, Dessislava Chait
Ton: Finn Tödte
Ausstattung: Linda Bruna, Daniel Roschy
Kostüm: Sina Denzer
Darsteller: Silvia Bervingas, Jürgen Haug
Produzent: Fabian Roschy