Filmfestival Max-Ophüls-Preis » Das Festival » News » Ophüls-Symposium an der FH Dortmund

Ophüls-Symposium an der FH Dortmund

Die FH Dortmund veranstaltet vom 13. bis 17. November das Symposium „Ein Jahrhundert Ophüls: Von Max Ophüls bis Marcel Ophüls“

Marcel Ophüls

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Studiengangs Film & Sound statt. Eingeladen ist der 90 Jahre alte Oscar-Preisträger Marcel Ophüls, 2016 Ehrengast beim Filmfestival Max Ophüls Preis. Sein Vater realisierte in den 1920er Jahren seine erste Regiearbeit am Schauspielhaus Dortmund und gibt dem Platz, an dem der Fachbereich liegt, seinen Namen.

Es werden sechs Filme der beiden Filmregisseure präsentiert und diskutiert. Zudem werden auch Arbeiten unserer Studierenden gezeigt, die im letzten Jahr auf den Spuren der beiden Filmemacher eigene Filme realisiert haben. Außerdem finden weitere Hochschulpremieren von Filmprojekten unserer Film & Sound Studierenden statt, an denen auch Studierenden aus allen Studiengängen beteiligt waren.